Monthly Archives: April 2011

We´re going to workshops & conferences – after all, we´re oh so academic, folks!

After having handled my “business” at Saarland University, I can now turn to the pleasent things in life. That is: celebrating birthdays and sports championships (again: congrats to the 1st VSG ladies team!). And even without telling too much details … Continue reading

Posted in The town I loved so wel... | Leave a comment

Wir gehen zu Konferenzen und Workshops und überhaupt sind wir äußerst akademisch unterwegs

Nachdem ein Großteil der “geschäftlichen” Anliegen an der Uni Saarbrücken also geregelt ist, kann ich mich nun den vergnüglichen Dingen zuwenden. Geburtstags- und Meisterschaftsfeiern (hier nochmal mein ausdrücklicher Glückwunsch an die 1. Damenmannschaft der VSG). Ohne allzu viele feucht-fröhliche Details … Continue reading

Posted in The town I loved so wel... | Leave a comment

On aeroplanes, fashion, and that good ol´ brew

Russell is done, me too. A pint of Kilkenny to lift up in the honor of dear Steffi back home, and then off to the God delusion. In Dublin, the watch is saying something like: 00:37. Well then: Cheers! One … Continue reading

Posted in The town I loved so wel... | Leave a comment

Über Flugzeuge, Modegeschmack und Brauereierzeugnisse

Russell ist durch, ich auch. Schnell ein Kilkenny und auf die werte Frau Becker in der Heimat anstoßen und dann munter auf zum Gotteswahn. In Dublin trägt die Uhr folgende Anzeige: 00:37. Na dann: Prost! Während einer meiner Mitbewohner im … Continue reading

Posted in The town I loved so wel... | Leave a comment